Graupner meldet Insolvenz an

Südkoreanische Muttergesellschaft GRAUPNER Co., Ltd. vollzieht Restrukturierung und verlagert Produktion zurück in die Zentrale

In einer Mitteilung auf der deutschen Homepage von GRAUPNER heißt es:

„Die Muttergesellschaft GRAUPNER Co., Ltd., der in Kirchheim ansässigen GRAUPNER/SJ GmbH schließt ihren Fertigungsbetrieb der GRAUPNER Produkte in China. Die seit längerer Zeit extrem angespannte Martsituation im Umfeld des Unternehmens und der stetige Wegfall und Insolvenz vieler globaler OEM/ODM Kunden macht eine Weiterführung des Fertigungsbetriebes in Shenzhen auch nach erfolgter Umstrukturierung weiterhin unrentabel. Steigende Löhne, Steuern und Kosten einer Fertigung in China sowie Nachahmerprodukte und Direktimporte erschwerten zudem die Situation.

Hier der ganze Bericht