BFR DI Heimo Stadlbauer | 04.09.2017

RC-E7 Bewerb in Unterstampfing, Erlauftal

Der MBC-Erlauftal führte auf seinem ausgezeichneten Modellfluggelände nahe Unterstampfing am 5.8.2017 den 5. Teilwettbewerb in der Klasse RC-E7 durch. Vom LFR für Elektroflug Franz Girner und Wettbewerbsleiter Lothar Hinterhofer wurden 21 Wettbewerbsteilnehmer aus 7 Bundesländern begrüßt.

Bei gutem Wetter und brauchbaren Thermikverhältnissen konnte der Bewerb ohne Protest durchgeführt werden. An der Spitze entwickelte sich ein heißer Kampf um den Sieg. Die Durchgangs-Tausender verteilten sich bei den vier Durchgängen auf vier Piloten. Schließlich und endlich eroberte der Steirer Thomas Rosenbichler (ST) knapp den ersten Platz, gefolgt von Bernhard Infanger (OÖ) und Roland Hengl (ST). Die weiteren Platzierungen: 4. Beham, 5. Frischauf, 6. Schuller, 7. Baumgartl, 8. Haller, 9. Schistek, 10. Buxhofer, 11. Strassbauer, 12 Rumesch, 13. Palaver, 14. Wurm, 15. Gruber, 16. Salomon, 17. Girner. 18. Schuster, 19. Jollet, 20. Janowetz, 20. Stadlbauer.


Bei den Modellen wurde eigentlich nichts Neues gesichtet. Dem Verein unter dem Obmann Waldemar Pöchhacker sei herzlich für die Durchführung des Bewerbs gedankt. Beabsichtigt ist, dass im August 2018 auf diesem Platz die Österreichische Meisterschaft in der Klasse RC-E7 durchgeführt wird.

Im Rahmen des RC-E7 Österreichpokals findet der letzte Bewerb am 30.9.2017 in Kraiwiesen (S) statt.