29.05.2017 | Ing. Wolfgang Semler

Super Stichsäge STS/E - Proxxon

Stichsägen sind im Modellbau unverzichtbare Werkzeuge, mit deren Hilfe Spanten ausgeschnitten oder Zuschnitte sämtlicher Art erstellt werden können. Am Markt gibt es dafür unzählige Produkte in unterschiedlichster Qualität und in verschiedensten Preisklassen. Die Firma Proxxon hat ebenfalls ein entsprechendes Produkt in ihrem Sortiment mit der Bezeichnung STS/E.

Die von der Firma angebotene Stichsäge unterscheidet sich in der Qualität und Ausführung von denen der Mitbewerber und bietet zusätzlich noch ein umfangreiches Zubehörpaket an. Geliefert wird das Gerät in einem formschönen und hochwertigen Aufbewahrungskoffer aus PP. Dieser ist außerdem sehr stabil ausgeführt und groß genug, um das Gerät nach dem Gebrauch wieder ohne großen Aufwand im Koffer verstauen zu können. Neben dem Gerät befinden sich noch eine mehrsprachige Betriebsanleitung, ein Tischanschlag, zwei Inbusschlüssel sowie ein Sägeblatt aus Spezial- und HSS-Stahl.

Damit die Stichsäge STS/E sehr gute Schnitt-Ergebnisse liefern kann, besitzt sie einen stabilen Getriebekopf aus Zink-Druckguss für exakte Führungen und Passungen. Das Hauptgehäuse besteht aus glasfaserverstärktem POLYAMID. Der balancierte DC-Spezialmotor ist durchzugskräftig, leise und langlebig. Für optimale Ergebnisse bei unterschiedlichen Materialen sorgt die stufenlose Hubzahlregelung (Vollwellenelektronik). Das Sägeblatt ist in einer Rolle gelagert und sorgt somit für eine präzise Schnittführung.

Der Sägetisch ist mit einem Anschlag ausrüstbar und kann bis zu 45° verstellt werden. Im Lieferumfang ist der Anschlag enthalten und muss nicht extra beschafft werden. Das Herz des Gerätes ist der Gleichstrom (DC)-Spezialmotor, der bei allen Feinwerkzeugen mit 230V der Micromot-Serie zum Einsatz kommt. 

Praxistest
Die Super-Stichsäge STS/E ist ideal für den Einsatz bei Kurvenschnitten in Holz bis 12 mm, Platinen bis fünf Millimeter und NE-Metall bis drei Millimeter. Die erste Anwendung erfolgte beim Schneiden von Spanten für eine Pumpenhalterung in der Stärke von drei Millimeter Sperrholz. Hierbei war auffallend, dass durch den massiven Getriebekopf die Führung des Geräts beim Schneiden sehr gut möglich ist. Dadurch ergeben sich exakte Schnitte entlang der Schneideline, die zu einem sehr guten Ergebnis führen. Auch die Verwendung des Anschlags erwies sich als sehr nützlich, wodurch sehr leicht Leisten in verschiedener Größe hergestellt werden können.        

Technische Daten:
Versorgungsspannung: 230 V
Leistung: 80 W
Hub: 2.000 - 4.500/min.
Länge: 230 mm
Gewicht: 700 g
Schutzisoliert nach Klasse 2