Markus Mittermüller

MFC Velm Sommerfest mit Besucherrekord

Das diesjährige Sommerfest des MFC Velm fand am 20. August statt und war ein großartiger Erfolg. Noch nie waren so viele Besucher da. Egal ob Freunde, Verwandte oder auch Gäste aus der Umgebung, insgesamt sind über 200 Personen gekommen. Und das Wetter hat sich von seiner besten Seite gezeigt.

Es gab auch wirklich viel zu sehen: Die Funjet Piloten Michi Hoyer und Roland Hingel haben ihre Flugzeuge bis an die 300 kmh Grenze getrieben, Obmann Günther Feik hat mit seinen Scale Helikoptern beeindruckt und Ernst Rückauf ist mit einem 40 Jahre alten Flugzeug, dem Spaßvogel geflogen. Außerdem: Zuckerlabwurf von Kim Contento‘s B29 mit über 4 Metern Spannweite, 3D Hubschrauberkunstflug von Fritz Schuller und Alex Hoffmann, Extra Formationsflug von Wolfgang Fuchs, Edi Rumesch, Ernst Rückauf, Michael Hoyer, Roland Hingel und dem erst 14-jährigen Michael Karlovits, Start von Modellraketen und ein Sprung eines Modellautos über einen Heli sowie Segelschlepp von Fritz Dallinger.

Außerdem kamen an diesem Tag viele großartige Gastpiloten: Roland Berghöfer und Christian Kronfellner haben mit ihren tollen Scale Hubschraubern beeindruckt, Manuel Golinger hat sein Können im 3D Hubschrauber und Flächenkunstflug unter Beweis gestellt, Bernhard Dangl und Thomas Rosenpichler haben mit ihren beiden Extras im Synchronflug brilliert, genauso wie Lisa und Fritz, die extra aus der Südsteiermark angereist sind und erst seit 2 Jahren fliegen und eine tolle Synchronshow geboten haben. Schlussendlich hat Stefan Nedoma mit seinem 2,7 Meter Doppeldecker, einer Curtis Jenny alle Blicke auf sich gezogen.

Dazu gab es für alle Besucher auch wieder allerlei vom Grill und zum kulinarischen Abschluss köstlichen Kuchen, selbst gebacken von den Velmer Frauen.

Mehr Bilder unter: www.mfcvelm.at