Ing. Bernhard Rögner

FLUGMODELLPRÜFER GESUCHT!

 Der Österreichische Aero-Club, Kommission FAA, sucht Mitarbeiter, die als Prüforgane für die Bewilligungsverfahren von Flugmodellen mit einer Flugmasse von mehr als 25 kg bis einschließlich 150 kg tätig sein sollen. Für Interessenten wird demnächst ein Anwärterkurs stattfinden, bei dem die, für die Tätigkeit nötigen Kenntnisse vermittelt werden, und in der Folge eine Personalauswahl getroffen wird.

Gemäß des, für die Organisation geltenden Handbuchs sind nachstehende Punkte Teil des Anforderungsprofils:

  • Mindestalter: vollendetes 19. Lebensjahr
  • Ausbildung:    technische Berufsausbildung (vorzugsweise HTL oder techn. Gewerbe), oder Inhaber eines Zivilluftfahrt-Personalausweises
  • ausreichende Erfahrung im Bau und Betrieb von größeren Flugmodellen
  • EDV (MS-Office) und mathematische Kenntnisse
  • Teilnahme an einem Ausbildungskurs des ÖAeC/FAA
  • praktische Schulung durch Teilnahme an vier Prüfungen

Interessenten melden sich direkt beim:

Leiter der Modellflug-Technik

Ing. Bernhard Rögner

Tel.: +43 664 4613683

E-mail: bernhard.roegner@aon.at

 

Bitte tragen Sie den Code vom obigen Bild hier ein