BFR für Elektroflug DI Heimo Stadlbauer

RC-E 7 Wettbewerb in Unterstampfing, Erlauftal

„Landeanflug und Landung-jetzt“ erschallte unzähligen Male auf dem Modellflugplatz des MBC-Erlauftal in Unterstampfing. Am 8. August 2015 fand auf dem neuen Modellflugplatz erstmals ein RC-E 7 Wettbewerb statt. Es war ja überhaupt der erste vom Verein veranstaltete Wettbewerb. 26 Teilnehmer aus sechs Bundesländern konnten begrüßt werden. In der RC-E 7 Szene tut sich etwas! Immer wieder stoßen neue Piloten hinzu.

Nach der Begrüßung erfolgten die Starts anfänglich in 4 Minuten dann in 3 Minuten-Abständen. Auf Grund einer Regeländerung war es möglich, mit weniger Zeitnehmern auszukommen. Wettermäßig konnte man sich nicht beschweren. Die manchmal gering vorhandene Thermik ließ die verbrauchten Wattminuten in die Höhe schnellen. Den ersten Durchgangs-Tausender erflog R. Hengl (WSV Liezen), den zweiten der spätere Sieger M. Haller (MBG Hall). Nach vier Durchgängen stand der Sieger fest.

Mit nur vier Punkten Vorsprung gewann M. Haller (MBG Hall) vor R. Hengl (WSV Liezen) und H. Haller (MBG Hall). Pokale gab es auch für den Vierten Th. Rosenbichler (1:EMFK Langenwang), Fünften J. Baumgartl (FMBC Austria) und Sechsten B. Infanger (MSG Steyr).

Es war ein gelungener Wettbewerb. Herzlichen Dank an den durchführenden Verein MBC-Erlauftal, an die zahlreichen HelferInnen und auch besonders an den Landesfachreferenten für Elektroflug Franz Girner, der als hiesiges Vereinsmitglied im Vorfeld die Weichen für die Durchführung dieses Bewerbs stellte.

Die nächsten RC-E 7 Bewerbe im Rahmen des Österreich-Pokals finden am 12.9. in Feistritz im Drautal und der Schlussbewerb am 3.10. 2015 in Kraiwiesen statt.

Fotobeschreibungen: Alle Fotos  © 2015 FotoLois.com, Alois Spandl