Klasseneinteilung der Modellsportkategorien

Alle Klassen die mit F beginnen sind internationale Klassen.
Die Zahl hinter dem F gibt die Art des Modells an:
1 = Freiflug
2 = Fesselflug
3 = Fernsteuerflug
4 = Scale Modelle Freiflug, Fesselflug, ferngesteuert
5 = Elektroflug nur ferngesteuert

Der Buchstabe nach der Zahl gibt die Unterklasse an:
A = Motor
B = Segelflug
C = Hubschrauber
D = Geschwindigkeitsflug

Jene, die mit RC beginnen, werden nur national (Österreichweit) ausgetragen. Den beiden Buchstaben folgt eine andere Buchstabenkombination welche die Art der Klasse bestimmt.
Eine obligate Zahl gibt die Unterklasse an.

Internationale Klassen

FREIFLUG
F1A, F1A/J Segelflugmodelle
F1B, F1B/J Flugmodelle mit Gummimotor
F1C, F1J Flugmodelle mit Verbrennungsmotor
F1D Saalflugmodelle
F1E Flugmodelle mit Selbststeuerung

FESSELFLUG
F2A Geschwindigkeitsmodelle
F2B Kunstflugmodelle
F2C Mannschafts-Rennmodelle
F2D Fuchsjagd-Modelle

FERNSTEUERFLUG
F3A Motor-Kunstflugmodelle
F3B Segelflugmodelle
F3C Aerobatic Helicopter
F3N Freestyle Helicopter
F3D Pylon-Rennmodelle
F3F Hang-Segelflugmodelle
F3J Thermik Dauerflug-Segelflugmodelle
F3K HLG Hand Launch Glider

ELEKTROFLUG
F5B Elektroflugmodelle
F5D Elektroflug Pylon-Rennmodelle
F5F 10 Zellen Elektrosegler

SCALEFLUG
F4B Fessel-Flugzeugmodelle
F4C Fernlenk Flugzeugmodelle

Kontakt

ÖAeC - Sekretariat Modellflug
Prinz Eugen-Straße 12
1040 Wien


Tel.: 01 / 505 10 28 77
Fax: 01 / 505 79 23

E-Mail: modellflug@aeroclub.at

Kontaktformular