(Rechtliches und Praxis)

Basic-Multicopter Workshop

Schwerpunkt der Veranstaltung liegt in der Aufklärung (Rechtslage/Grundlagen/Flugsysteme und Zulassungen)

 

•Grundlagen zum Luftrecht, aktuelle Rechtslage in Österreich, Rechtliche Info für Foto und Video, Zulassungspflicht Aufstiegsbestimmungen, Gewerbe und Versicherungspflichten

•Lufträume und besondere Bestimmungen (z. B. "Kontrollzonen", "Flugverbotszonen")

•Theoretische Einweisung in den Kopterflug

•Flugvorführung / Demos mit Namhafter Hersteller (Multicopter und Race Copter)

•Hilfe bei Fragen über Flugsteuerungen der Marken Yuneec und DJI (z.b. YUNEEC Q500, Typhoon, DJI Phantom, DJI Inspire etc.)

 

Bei der Anmeldegebühr Inkludiert sind: 

 

•Rechtliche Schulung durch Herrn Ing. Michael Strümpl (Pilot bei einer Privatfluglinie und Mitgründer der UAV-Austria ) und Herrn Wolfgang Lemmerhofer (selbst auch Pilot und Öffentlichkeitsreferent beim ÖAeC)

•Praxis und Flugvorführung (Wetter bedingt)

•In den Pausen Getränke und kleine Snacks.

•Schulungsunterlagen.

•50,- EUR Gutschein von Modellbau Lindinger

 

Maximale Anzahl der Teilnehmer wurde auf max. 15-20 Personen Limitiert, wir bitten um Verständnis.

 

Wo?

Die Schulung findet bei Modellbau Lindinger in Oberösterreich, 4565 Inzersdorf, Industriestraße 10  statt, Schulungsraum für den Theorieteil und passendes Fluggelände sind vorhanden.

 

Wann?

2.April 2016, 09.00h

 

Anmeldeschluss ist am 25. März oder vorher durch Überschreitung der Teilnehmer Anzahl.

(Anmeldung ist erst nach Zahlungseingang gültig, bei nicht erscheinen keine Rückerstattung möglich)

 

Zeitplan (provisorisch):

 

09:00-09:30: Begrüßung, Vorstellung der/des Vortragenden

09:30-10:30:Übersicht der aktuellen Rechtslage in Österreich, Zulassungspflicht, Gewerbe. Betrieb

10:30-10:45 Pause

10:45-12:00 Typenübersicht, Systemschulung

Pause

13:00-14:00: Flugvorführung, Training

14:00-15:00: Diskussion open End.