DI Christian Faymann | 30.11.2017

Baubericht Schleicher ASK 14 - Alfred Birke

Wenn ein echter "Modellbauer" wie Alfred Birke (er hat 1981 das silberne und 1991 das goldene Ehrenzeichen des Aero-Club erhalten) ein Modell baut ...

... dann wird es ein imposantes, großes und interessantes Model wie die Schleicher ASK 14. Hier die Eckdaten des Modells:

Maßstab: 1:2,5
Spannweite: 572 cm
Länge: 266 cm
Rumpf: Holz
Fläche: Holz/Rippe
Flügelfläche: 201 qdm
Fluggewicht: ca. 15 kg
Flächenbelastung: 68 g/qdm
Profil: S2027mod.
Motorisierung: ca. 2 KW
Bauzeit: ca. 1,5 Jahre
Der CNC-gefertigte Bausatz wurde von Schneider Modellbau gefertigt und geliefert.


Es ist eine wahre Freude, wenn man die Werkstatt des Modellflugkollegen Alfred betritt. Hier wird getüftelt, gebaut, gebohrt, geschliffen, ... einfach noch echte Handarbeit. Hier wird überlegt und genauestens gearbeitet. Jedes Detail ist durchdacht und wird von Alfred auch sauber protokolliert. Alfred hat dabei sprichwörtlich "die Ruhe weg". Die Bilder des Modells sprechen aber ohnehin ihre eigene Sprache.

Ich hoffe, dass ich beim Erstflug dabei sein kann und wünsche Alfred alles Gute für sein Modell.