Bericht und Fotos: Helga Weinzierl

MFC-Pucking – Modellfliegen „first class“ am Spitzerberg

Wie schon im Vorjahr, besuchten auch heuer im Juni einige Mitglieder unseres Vereins das Airfield Spitzerberg, um dort eine Woche lang ihrem Hobby zu frönen. Neben der Möglichkeit, direkt am Flugfeld zu starten, bot der naheliegende Spitzerberg ideale Hangflug-Erlebnisse.
Mit Schönwetter und besten Windverhältnissen gesegnet, genossen zehn Vereinsmitglieder einschließlich Vorstand das gemeinsame Fliegen inmitten dieses einmaligen Naturschutzgebietes. Zum Werken, Basteln und Reparieren der Modelle stand eine geräumige Werkstatt zur Verfügung, was die meisten Piloten veranlasste, auch genug Nachtstunden dort zu verbringen. Gemeinsames Diskutieren, Austausch von Know-How und Bestaunen der Modelle natürlich inbegriffen. Für das leibliche Wohl sorgte das täglich geöffnete Restaurant Icarus, und abends manchmal auch eines der nahe gelegenen Heurigenlokale. Die Nähe zum Weinbaugebiet Carnuntum musste schließlich ebenfalls ausgekostet werden.
Wir danken den Verantwortlichen des Airfield Spitzerberg herzlich für die Möglichkeit, unsere Hangflugwoche dort zu verbringen und hoffen, dass wir dieses tolle Fluggelände auch in den nächsten Jahren nützen können.